A.K.R.O.N.Y.M.

Philipp lehnte gegen das hölzerne Balkongeländer und gönnte sich eine Zigarette. Seit seiner Scheidung wohnte er in dem Häuschen am Waldrand, wo einzig der Postbote, ein paar verirrte Wanderer und unzählige Rehe vorbeischauten. Manchmal begäbe sich Phillip am liebsten mit dem Scharfschützengewehr aufs Dach, um die Reifen des pöstler’schen Mopeds zu zerschießen und auch vor dieser Störung Ruhe zu haben. Dieser Plan war allerdings aus zweierlei Gründen unrealistisch: Einerseits besaß Philipp kein Scharfschützengewehr und andererseits lieferte der Pöstler den Löwenanteil von Phillips Lebensmitteln.
Vor zwei Tagen jedoch hatte die jährliche Konferenz Phillips Leben drastisch auf den Kopf gestellt, denn der Zufallsgenerator hatte seine Residenz als Veranstaltungsort auserkoren. Und so musste er sich wohl oder übel damit abfinden, dass seine Berufskollegen sein unglaublich friedvolles […] Weiterlesen

Advents-Special | Ausgrabung

Die Eiszapfen glitzerten in dieser kalten Nacht, schimmerten im Licht der Halogenstrahler, die gar lange nach Mitternacht den Kirchturm des Dorfes beleuchteten. Nichts regte sich auf dem an das Gotteshaus  grenzenden Friedhof, nichts außer zwei Gestalten in dunklen, dicken Kapuzenmänteln, die mit geschulterten Schaufeln neben einem Grab Halt machten.
„Ist es das?“, erkundigte sich der Gehilfe schwer schnaufend, ließ seine Schaufel mit einem lauten Geräusch auf die Waschbetonplatten aufkommen, schlug die Kapuze zurück und zeigte auf den schlichten Grabstein.
Sein Begleiter, der Professor, (der in Wirklichkeit kein Professor war) stützte sich auf seinem Werkzeug auf und seufzte: „Ja, das ist es. Das erste Mal ist immer am […] Weiterlesen

S06E05 | Special zum 1. August | Die letzten Eidgenossen

Wir möchten euch herzlich zur fünften Episode der sechsten Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüssen. Sie basiert auf der Story „Die letzten Eidgenossen“ von Sarah und ist ein Special zum Schweizer Nationalfeiertag. Willkommen zum schweizerischen National-Weltuntergang! In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Buchse, Sellerie, Eidgenosse, Humor“ und „Madame“ vertextet und sie spielt am Setting „Geheimer Armeebunker“. Der Sprecher dieser Episode ist Klaus Neubauer. […] Weiterlesen

Die letzten Eidgenossen

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

Geheimer Armeebunker, Mürren (BE), Schweiz, 1. August 2082

„Könntest du mir hier drüben mal behilflich sein?“, keuchte Martin gereizt und lehnte sich mit hochrotem Kopf gegen die schwere Maschine, die entfernt an eine gigantische Zentrifuge erinnerte. „Ich kann das Ding ja kaum alleine heben, wie soll ich es da installieren?“
Basil, der ein paar von der Decke herunterhängende Kabelbündel untersucht hatte, wandte sich um. „Okay, okay“, murrte er demotiviert. „Ich bin gleich da, dauert nur einen […] Weiterlesen