Monatsvorschau | Oktober 2019

Hallo, werte Clue-Reader,

es ist wieder Zeit für scheußliches, verstörendes, nackenhaarkräuselndes Grauen! Ja, der Clue Writing Horror-Monat ist zurück. Wie jedes Jahr widmen wir den Oktober voll und ganz dem Schrecken und bringen euch mit literarisch schmackhaften Fleischfetzen zum Schaudern. Vor dem Schlitzen, Ritzen, Zerreißen und in Stücke Beißen, erlauben wir uns einige handzahme Hinweise:

Wir wollen dein Blut
Zuerst laden wir euch herzzerreißend heulend ein auf Steady vorbeizuschauen – Mit eurer Unterstützung können wir uns nämlich die dringend benötigten Killer-Utensilien besorgen, die für jeden Autoren essentiell sind. Belohnt werdet ihr nicht nur mit unserem Blut, sondern ebenso mit literarischem Content. Nebst exklusiven Stories könnt ihr in den bodenlosen Reward-Top greifen, euren Namen von den Clue Cast Sirenen singen lassen und euch im Kampf um Leben und Text zum Gastautor krönen.

Zwei Bücher erscheinen im Oktober
Ihr habt richtig gelesen, gleich zwei Bücher von Sarah werden im Oktober veröffentlicht, beide im Print sowie als E-Book. Einerseits der erste Band der Promise-Reihe, andererseits ein Kurzroman aus demselben Universum, der an Halloween spielt. Mehr verraten wir noch nicht, also heißt es dranbleiben.

Horror für dunkle Stunden – zum Lesen und Hören
Grauenvoll fabelhafte Unterhaltung gibt es mit Rahels Horror Roman „Nach Hause“. Erschienen beim Droemer-Knaur Verlag erzählt sie euch die Geschichte zweier Brüder, die auf der Suche nach ihrem Elternhaus mehr verlieren, als sie finden. Wer nicht genug von Rahels postapokalyptischer Welt kriegen kann, entdeckt auf Clue Writing etliche Stories aus demselben Universum, zudem zahlt sie euch eure Horrorfreude mit dem famos inszenierte und von der Autorin gelesenen Prequel heim. Kleine Hörprobe gefällt?

Nun stürzen wir kopfüber in die Zombiehorde, die wir uns als Horrorserientäter für den Oktober aufgespart haben.

Die Fan-Bonus-Story | 27.10.2019
Unser allergrösster Dank gebührt jenen unter euch, die unsere Literatur in kleinen Körperteil…, pardon, Happen auf Steady oder Patreon unterstützen! Im Oktober nimmt euch Rahel in ihrer Bonus-Story mit nach Oben und muss dieses Setting mit dem Thema Gepäck uns unserem Monat des Schreckens vereinbaren.
Möchtet ihr unsere Exklusiv-Geschichten ebenfalls sezieren und aus unseren Rewards etwas megalotastisches aussuchen? Nichts einfacher als das, auf Steady und Patreon findet ihr alles, was ein Clue Writing Freund braucht.

Die Horror-Kurzgeschichten | Jeden Freitag um 18 Uhr
Im Horror-Monat besuchen wir eine Hütte, verstecken und in einer Nische, hängen am Gütebahnhof herum und überleben (vielleicht) einen Polterabend.
Ihr wollt mehr Gänsehaut? Steigt hinab in unser Horror-Archiv oder schlag uns mit dem Clue-Knüppel K. O., damit wir eine Story aus euren Worten texten.

Die Horror-Hörgeschichten | Jeden Dienstag um 18 Uhr
Auch in euren Gehörgängen entsetzen wir eure Friedfertigkeit mit hasserfüllten Hundehaltern, wirksamen Weltverbesserern, verstörender Verköstigung, alptraumhaften Notizblöcken und einem herrlichen Halloween. Sämtliche Hörgeschichten warten auf unserer Seite, sowie bei Spotify, iTunes, Stitcher, TuneIn und YouTube auf euch, abonnieren lohnt sich garantiert.
Durch den Horror-Oktober im Clue Cast werden euch die folgenden Stimmen führen – wir sagen den Helden des Clue Casts Grandio-Danke und wünschen euch viel Spaß mit den Hörgeschichten:

Clue Writing und Clue Cast Horror vor zwei Jahren | Auf unseren Social Media Seiten
In unserer Archivreise graben wir zweimal wöchentlich die Leichen unserer Stories aus dem Horror-Monat 2017 aus. Diese untoten Schreckensmärchen findet ihr auf Facebook, Instagram und Twitter . Erzählt uns doch in einer Reply oder einem Kommentar unter der Story, wie entsetzlich rasant unsere Schreibkünste zu wahrhaftigen Monstern herangewachsen sind – oder auch nicht.

Der Clue Writing Newsletter | Jeden Samstagabend frei Haus
Mit dem Clue Writing Newsletter suchen wir euch schon vor Halloween heim. Klickt auf „Abonnieren“, lehnt euch zurück und freut euch darauf, dass wir unsere Untoten auf euch hetzen.

Damit, liebe Clue-Zombies, machen wir uns daran, die Halloween-Deko aufzuhängen und den Blutorangen-Saft zu pressen, denn wer morden, plündern und … so weiter will, sollte auf seine Gesundheit achten.

Mit lieben Grüßen und grandiotastischen Wünschen
Eure Clue Writer
Rahel und Sarah

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.