Monatsvorschau | Januar 2020

Hallo, werte Clue-Reader,

bei Clue Writing beginnt das neue Jahr mit frischem Elan und megalotastischen Plänen für die nächsten zwölf Monate. Dranbleiben, Lesen, Hören und Dabeisein ist alles!
Zuerst einmal laden wir euch ein, in unserer wachsenden Buchsammlung vorbeizuschauen. Ob ihr mit Rahels Horror-Roman „Nach Hause“ etwas über postapokalyptische Amputationstechniken lernt, in Sarahs SciFi-Thriller „Beutezug“ an einer Menschenjagd im Weltall teilnehmt oder in ihrer „Promise“-Reihe (die derzeit fortgesetzt wird) ins Space-Cowboys-Genre eintaucht, wir begrüßen euren Leseeifer. Wer uns darüber hinaus eine Freude bereiten möchte, hinterlässt uns auf Amazon oder womöglich auf der eigenen Seite eine Rezension und vertreibt sich damit die Zeit bis zu unseren nächsten Veröffentlichungen im neuen Jahrzehnt.

Unsere Favoriten | 19.01.2020
Jedes Mal, wenn fünfundzwanzig Clue Writing Kurzgeschichten ins World Wide Web entlassen worden sind, wählen wir unsere sechs Favoriten aus. Diesen Monat ist es wieder so weit und wir gehen ein halbes Jahr zurück, um euch die Primus inter Pares auf dem Silbertablett zu präsentieren.
Bis dahin könnt ihr selbstverständlich in unserem Favoritenarchiv stöbern und entdecken, welche Geschichten wir früher gekürt haben.

Die Fan-Bonus-Story | 26.01.2020
Unsere Dankbarkeit gilt besonders unseren Steady– und Patreon-Unterstützern, die uns motivieren, weiterzuschreiben, weiterzupodcasten und ganz generell weiterzumachen. Im Gegenzug für ihren Einsatz wollen wir diese Grandiotasten auch im Jahr 2020 jeden Monat mit einer exklusiven Story und vielen weiteren Rewards belohnen. Im Januar wird Rahel euch in eine Halle mitnehmen und dieses Setting mit dem Thema „Gepäck“ kombinieren.

Die Kurzgeschichten | Jeden Freitag um 18 Uhr
Auch in diesem Jahr gibt es Lesestoff – im Januar spielen unsere Geschichten an den Settings Kreuzfahrt sowie beim Alpaufzug, die dritte trägt den vorgegebenen Titel „Familie Fröhlichs Farnfarm“.
Wirklich fabelhaft finden wir es, wenn ihr uns Clues vorschlagt – das ist übrigens ebenso toll für euch, so könnt ihr nämlich miträtseln, was wir nach euren Vorgaben schreiben und ihr werdet im Text namentlich erwähnt.
Wollt ihr mehr lesen? Dann erkundet unsere Clue-Seite, sichtet in der Navigation rechts alle Genres und genießt auf Twitter stündlich gepostete Zufalls-Stories.

Die Hörgeschichten | Jeden Dienstag um 18 Uhr
Im Januar geht es mit dem Clue Cast gleich zur Sache, denn wir starten mit einer außerordentlichen Alten, einem missmutigen Mafioso und einer trotzigen Teenagerin.
Alle Hörgeschichten warten auf unserer Seite sowie bei Spotify, iTunes, Stitcher, TuneIn und YouTube auf euch, abonnieren lohnt sich also.
Durch den Januar im Clue Cast werden euch die folgenden Stimmen führen – wir sagen den Helden des Clue Casts Grandio-Danke und wünschen euch viel Spaß mit den Hörgeschichten:

Clue Writing und Clue Cast vor zwei Jahren | Auf unseren Social Media Seiten
Zweimal wöchentlich betreten wir unser Archiv und zeigen her, was wir vor zwei Jahren geschrieben und vertont haben. Besucht uns auf Facebook, Instagram und Twitter, und sammelt Lese- und Hörspass für Zwischendurch. Hat sich unser Stil seitdem verändert? Erzählt es uns in einer Reply.

Der Clue Writing Newsletter | Jeden Samstagabend frei Haus
Wir verstehen, dass man als Clue Writing Fan ein vielbeschäftigter Mensch ist – und deshalb lassen wir euch jeden Samstag den Clue Writing Newsletter zukommen, sofern ihr ihn denn abonniert. Verpasst nichts und freut euch über all unsere neuen Beiträge.

Damit wünschen wir euch einen überirdischen Start in die goldenen Zwanziger und hoffen, ihr hebt im neuen Jahrzehnt mit uns gemeinsam ab.

Mit lieben Grüßen und grandiotastischen Wünschen
Eure Clue Writer
Rahel und Sarah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.