Monatsvorschau | Mai 2021

Hallo, werte Clue-Reader,

nachdem wir im April unsere siebenhundertste Story gefeiert haben, sollten wir im Mai gleich die achthundertst… Halt, nein, so schnell sind nicht mal wir! Aber es geht kontinuierlich in Richtung achthundert Stories und natürlich teilen wir auch im Mai eine geballte Ladung Literatur mit euch.

Bücher, die wir euch verkaufen wollen
Vermutlich habt ihr mitbekommen, dass wir Bücher und E-Books schreiben, die man, vorausgesetzt man verfügt über eine angemessene Lichtquelle, lesen kann. In Rahels Roman „Nach Hause“ lernt ihr ein aufregenderes Weltuntergansszenario kennen als unsere lahme Entschuldigung für eine Zombieapokalypse, bei der es leider verboten ist, auf Ansammlungen von Hirnlosen zu schießen. Sollte es doch so weit kommen, könnt ihr in Sarahs Roman „Beutezug“ schon mal die Menschenjagd üben und in „Promise“ erfahrt ihr einiges über Weltraumschmuggel, um euch Klopapier zu besorgen. Wer die Pandemie ganz hinter sich lassen und gleich in eine Zombie-Pandemie eintauchen will, wandert mit der Anthologie „Randwelten“ ans Ende der Galaxis aus.
Und weil wir damit unsere Lebensmittel- und vor allem die Kaffeelieferungen zu bezahlen planen, spornen wir euch mit Wonne an, unsere Bücher zu bewerben.

Clue Writing zum Tragen und Wecken
Das lang ersehnte T-Shirt-Wetter ist bald da, also ist jetzt der beste Zeitpunkt, auf den Link zu unserem Merchandise-Shop zu klicken. Ja, richtig gelesen, neben Lesestoff kann man mannigfaltige Oberbekleidung von uns ergattern – wer mag nicht Bleistifte, „megalotastisch“-Definitionen und tote Vögel? Und wenn ihr die anderen im Park daran erinnern möchtet, Abstand zu halten, hat Rahel in ihrem Spreadshirt-Shop eine stachelige und zumindest einigermaßen freundliche Lösung für euch. Außerdem gibt es bei uns als kostenlosen Download einen Wecker, in dem ihr von Rahels lieblicher Stimme wachgerüffelt werdet. Das bereitet euch auf den Tag vor und ist der richtige Einstig für die Clue Cast Episode zum Frühstück.

Die Fan-Bonus-Story | 30.05.2021
Im Mai bringt Rahel das Setting „Bachufer“ mit den Clues „Massenhaltung, Post, Bleistift, Unreinheit“ sowie „Neugier“ zusammen und schreibt daraus unsere monatliche Fan-Bonus-Story. Die Geschichte wird exklusiv am letzten Sonntag im Mai für unsere Steady– und Patreon-Fans zu lesen sein.
Zwölf Bonus-Geschichten pro Jahr und Zugang zu allen bereits veröffentlichten Stories klingen toll und wäre etwas für euch? Wer also einen Euro übrig hat, kann unser Projekt unterstützen und sich noch mehr Lesestoff sichern. Und wer mehr spenden möchte, kann sich über viele weitere megalotastische Rewards, wie beispielsweise eine Verdankung im Clue Cast oder einen Gastautorenplatz, freuen.

Die Kurzgeschichten | Jeden Freitag um 18 Uhr
In den Kurzgeschichten des Mais schreibt Rahel zum Thema „dreihundert“ und macht es sich auf der Polstergruppe bequem, Sarah lädt euch derweil in einen Heuschober und einen Käfig ein.
Den Wunsch, selbst Teil unseres Projekts zu werden, könnt ihr euch ganz rasch erfüllen: Schlagt uns ein Setting und fünf Clues vor, nach denen wir einen Text verfassen sollen.
Da wir weiter oben unsere siebenhundert Stories schon erwähnt haben, weisen wir euch nun den Weg in unser Archiv, wo ihr sie alle entdecken und damit jedes noch so regnerische Wochenenden füllen könnt. Sucht alle Geschichten nach Genre über die Navigation auf der rechten Seite (oder für Mobile-Nutzer unten auf der Seite), oder rätselt auf unserer „Clues“-Seite, wie wir die dort aufgelisteten Stichworte vertextet haben. Und solltet ihr unser Schaffen im April verpasst haben, findet ihr die Stories des letzten Monats untenstehend verlinkt:

Die Hörgeschichten | Jeden Dienstag um 18 Uhr
Im Clue Cast freuen wir uns auf legendäre Luftschiffschlachten, lukrative Lamas, horrende Hornochsen und egozentrische Enten. Die Hörgeschichten gibt es wöchentlich auf unserer Seite, bei Spotify, iTunes, Stitcher, TuneIn, YouTube und auf fyyd.de – Abonnieren lohnt sich.
Durch den Mai im Clue Cast werden euch die folgenden Stimmen führen – wir sagen den Helden des Clue Casts Grandio-Danke und wünschen euch viel Spaß mit den Hörgeschichten:

Bonus-Inhalte auf unseren Social Media und in eurer Mailbox
Wir sind übrigens auch auf Social Media unterwegs, wo wir mit euch unseren Content teilen und uns hier und da dazu hinreißen lassen, uns sozial und kontaktfreudig zu zeigen. Auf Twitter sind wir beinahe täglich anzutreffen, und häufig tatsächlich gesprächig. Genauso redselig, wenn auch wesentlich einseitiger, ist unser Bot, der stündlich eine Zufalls-Story aus dem Kurz- und Hörgeschichtenarchiv postet, um euch vom Twittern abzulenken. Auf Facebook und Instagram könnt ihr nicht nur in die neueste Clue Cast Episode hören, sondern zweimal wöchentlich in unsere Vergangenheit eintauchen, denn wir stellen euch die Veröffentlichungen aus dem Mai 2019 vor. Jeden Sonntag kommt dazu auf allen Kanälen eine weitere E-Card mit einem dämlichen Wortspiel oder Tippfehler, der unseren Hirnen oder Tastaturen entsprungen ist.
Stets auf dem Laufenden bleibt ihr mit dem Clue Writing Newsletter, der pünktlich zum Samstagsbrunch eine Übersicht über die Beiträge der Woche nach Hause liefert.

Und das, liebe Bleistiftfreunde, ist das Ende der Monatsvorschau, der Monat kann offiziell beginnen. Genießt euren Balkon, die Terrasse, den Garten oder das schräggestellte Fenster und gönnt euch den ersten Eiskaffee der Saison. Wir wünschen euch eine schöne Zeit mit und neben Clue Writing und bedanken uns bei allen, die es sich zu Hause gemütlich machen.

Mit lieben Grüßen und den besten Wünschen
Eure Clue Writer
Rahel und Sarah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.