Valentinstag-Special | Zwei Frauen, eine Tasse

„Hey Victoria, hübsch siehst du aus“, kommentierte Cloe, als sie die Büroküche betrat und sich an ihr vorbei zum Kühlschrank schlängelte.
„Ach was. Ich sehe aus wie ein Penner“, wiegelte sie ab, obschon sie ihre Routine natürlich auch heute durchgezogen hatte. Ihre Frisur nahm jeden Morgen zwanzig bis fünfundzwanzig Minuten in Anspruch, bis das Make-Up saß, hatte sie vier Tassen Kaffee getrunken und ihre Kleidung suchte sie sich jeweils am Abend davor heraus, was oft in Tränen endete. Ihr sorgfältig kuriertes Äußeres war ihre Ritterrüstung, ihre Verteidigung gegen die Welt, […] Weiterlesen

Walters Expertise

Diese Kurzgeschichte erschien im Rahmen der achten Clue Writing Challenge.

Walter seufzte frustriert und fuhr sich durchs Haar. Er unterdrückte den Wunsch, seinen Controller in den 240-Hertz-Flatscreen zu pfeffern, das wäre ein zu teurer Wutausbruch. Gegen einen bedeutend schlechteren Spieler zu verlieren und aus reinem Pech Zweiter zu werden, war für den erfahrenen Battle-Royale-Krieger eine besonders bittere Niederlage. Das Klingeln seines Handys hielt ihn davon ab, den nächsten Match zu starten, also fischte er das Telefon aus der Hosentasche […] Weiterlesen

S11E03 | Der Ethos des H. Heinrich Häberli

Wir möchten euch herzlich zur dritten Episode der elften Staffel des Hörgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Der Ethos des H. Heinrich Häberli“ von Rahel. In einer Welt voller Clickbait, Fake News und voreingenommenen Möchtegernjournalisten, wagt es der rüstige Schweizer H. Heinrich Häberli, an seinem Ethos festzuhalten. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Nanotubes, Korpulenz, Metaebene, Durst“ und „Knopfzelle“ vertextet und sie spielt am Setting „Büro des Chefredaktors“. Der Sprecher dieser Episode ist Klaus Neubauer. […] Weiterlesen

S10E18 | Aus dem Kopierraum kommen

Wir möchten euch herzlich zur achtzehnten Episode der zehnten Staffel des Hörgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Aus dem Kopierraum kommen“ von Rahel. Es ist Zeit, aus dem Kopierraum zu kommen und zu erfahren, wie unsere Freunde darauf reagieren. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Zimtschnecke, Desinteresse, Fernbedienung, Modernismus“ und „Fußpilz“ vertextet und sie spielt am Setting „Kopierraum“. Der Sprecher dieser Episode ist Michael Pietsch. […] Weiterlesen

Fan-Bonus | Grüße aus dem Würfel

Dies ist eine Bonus-Story, ein Dankeschön für unsere Steady– und Patreon-Unterstützer. Wer Zugang zu diesem und vielen weiteren exklusiven Inhalten haben möchte, kann sich jederzeit als Clue Writing Unterstützer registrieren und das Passwort erhalten. Selbstverständlich bleiben alle regulären Inhalte von Clue Writing kostenlos verfügbar.

Tief einatmen. Tief ausatmen. Wiederholen. Die Übung hilft tatsächlich einigermaßen. Sich an die Atmung zu erinnern ist manchmal nötig, wenn man es vergisst, wäre das höchst ungesund. […] Weiterlesen

Der Ethos des H. Heinrich Häberli

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.
Obwohl sich diese Kurzgeschichte an einem realen Handlungsort abspielt, sind die Geschehnisse und die handelnden Personen frei erfunden.

Schlagzeilen wie „Die Gewinner des Jungschützenfestes“ oder „Diebstahl in der Dorfbibliothek“ säumten H. Heinrich Häberlis Karriere, als wären sie leuchtende Pfeiler seiner journalistischen Bestrebungen. Man musste bloß die Metaebene dieser mondän erscheinenden Artikel beachten, was selbstverständlich kaum […] Weiterlesen

Aus dem Kopierraum kommen

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

„Komm, mach die Tür zu“, befiehlt Jamal heiter. Ich gehorche, lausche dem Klackern seiner Gürtelschnalle und starre in die Ecke des zerschlissenen Posters vis-à-vis der Kopiermaschine. Ein grunzendes Ächzen ertönt, begleitet vom Rascheln seiner Jeans, dann meint er: „Es kann losgehen.“ Ich wende mich ihm zu, lache daraufhin lauthals los. Da sitzt er nun, auf der Glasplatte des Kopierers. Die heruntergelassene Hose hängt in den […] Weiterlesen