Schöne Tage

„Guten Morgen“, sagt er zur Pusteblume. „Guten Morgen, der Tag ist schön.“ Ja, das ist er. Zwei Sonnen scheinen auf sein winziges Reich hernieder, in unmessbarer Ferne leuchten Milliarden fremde Himmelskörper, einige funkeln heiter, ab und an verzückt. Wie er hier gelandet ist, ist einer Meisterleistung der Wissenschaft zu verdanken, manche würden es Missgeschick nennen, alle anderen Magie. So ist es mit der Technologie, je undurchschaubarer sie ist, desto näher rückt sie in ihrem Wesen an Zauberei. Sei es wie es sei, nun ist er da und wird es auch bleiben, auf […] Weiterlesen

S16E04 | Der erste Morgen des elften Monats

Wir möchten euch herzlich zur vierten Episode der sechzehnten Staffel des Hörgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Der erste Morgen des elften Monats“ von Rahel. Hoffnung ist ein Bastard. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Katze, Krätze, Kotze, Kitze“ und „Kompendium“ vertextet und sie spielt am Setting „Klo“. Die Sprecherin dieser Episode ist Nadine Most. […] Weiterlesen

S15E20 | Advents-Special | Ein Engel namens Beate

Wir möchten euch herzlich zur zwanzigsten Episode der fünfzehnten Staffel des Hörgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Ein Engel namens Beate“ von Rahel. Des einen Kitsch ist des anderen Nostalgie. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Lichterkette, Gewichtsverlust, Analyse, Dumpfbacke“ und „Kontrahent“ vertextet und sie spielt am Setting „Weihnachtsmarkt“. Der Sprecher dieser Episode ist Michael Pietsch. […] Weiterlesen

Halloween-Special | In Extremis

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

Ihm haftete eine namenlose Müdigkeit an, eine, die alles zu verschlingen drohte. Dort wo sein Körper auf der Matratze auflag, schmerzte die Haut, unsichtbare Nadeln bohrten sich ihren Weg zu seinem Beckenknochen. Das Stechen drängte ihn Stück für Stück ins hier und jetzt, zwang ihn, die Situation wahrzunehmen. Er wollte sich bewegen, wenigstens strecken, doch er war zu schlaff. Nuschelnd betete er, flehte darum, dem Tod noch etwas Leben abzuringen. Aus dieser gottverlassenen Realität war auf keine Antwort zu hoffen. Vor einigen Tagen hatte er sich im einunddreißigsten […] Weiterlesen

S14E25 | Anthropologie des Verlustes

Wir möchten euch herzlich zur fünfundzwanzigsten Episode der vierzehnten Staffel des Hörgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Anthropologie des Verlustes“ von Rahel. Analyse ist eine Art, mit drohendem Verlust umzugehen. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Uhr, Kakophonie, Introvertiertheit, Steckdose“ und „Stubenfliege“ vertextet und sie spielt am Setting „Universität“. Die Sprecherin dieser Episode ist Rahel. […] Weiterlesen

S14E17 | Wenn die Sonne erlischt

Wir möchten euch herzlich zur siebzehnten Episode der vierzehnten Staffel des Hörgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Wenn die Sonne erlischt“ von Rahel. Und dann, als die Sonne aufging, erlosch sein Licht. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Herzschlag, Tierheim, One-Night-Stand, Strelizie“ und „Weihnachtswunder“ vertextet und sie spielt am Setting „Wintergarten“. Der Sprecher dieser Episode ist David Rohm. […] Weiterlesen

S14E13 | Oster-Special | Märchen … Unterbrochen

Wir möchten euch herzlich zur dreizehnten Episode der vierzehnten Staffel des Hörgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Märchen … Unterbrochen“ von Rahel und Sarah. Ein traumhaftes Osterfest wird zum Alptraum für jene, die nicht schlafen. Diese Kurzgeschichte wurde nach einer Titelvorgabe verfasst. Der Sprecher dieser Episode ist Werner Wilkening. […] Weiterlesen

Der erste Morgen des elften Monats

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

Tja, da hocke ich heulend auf dem Klo. Das ist ganz und gar nicht der anmutige Abgang, den ich mir vorgestellt habe. Ich keuche, reibe mir mit den Handflächen über die Augen und quietsche entrüstet über meine Dummheit: „Prima, die Schminke ist verschmiert!“ Mit den Spitzen meiner Ringfinger tupfe ich die feuchte Mascara von den Augenwinkeln. „Wie komme ich auch auf die Idee, einen gemütlichen Abend zu wollen?“ Mein Schluchzen ersticke ich mit bitterem Lachen. Flackerndes Licht erhellt die […] Weiterlesen