Monatsvorschau | Januar 2021

Hallo, werte Clue-Reader,

das neue Jahr hat endlich begonnen und verspricht neben stechender Erleichterung ebenfalls eine Menge literarischer Unterhaltung in Kurz- und Hörgeschichtenform. Während draußen alles zugefroren ist, setzen wir uns nach der kalorienreichen Pause zurück an den PC und starten mit Clue Writing ins Jahr 2021.

Lesestoff und fürs neue Jahr und alles, was warm gibt
Draußen ist es kalt, doch es gibt eine Lösung: Lehnt euch an den Kamin oder Heizkörper lest, bis ihr schmelzt. Dafür haben wir rein zufällig das ideale Lesematerial für euch, denn in unserem virtuellen Buchladen gibt es Reisemöglichkeiten in eine postapokalyptische Welt voller Zombies oder in eine ferne Zukunft voller Gefahren im All. Und solltet ihr trotzdem noch frieren, findet ihr in unserer Merchandise-Shopping-Meile warme Hoodies und große Tassen, die mit Kaffee, Tee oder Suppe gefüllt werden können. Wir freuen uns, wenn ihr vorbeischaut und hoffen, euer Literaturherz zu wärmen.

Die Fan-Bonus-Story | 31.01.2021
Auch im Januar gibt es sie wieder, unsere allmonatliche Fan-Bonus-Story, die exklusiv für unsere Steady– und Patreon-Unterstützer lesbar ist. Zum ersten Mal im neuen Jahr hat Rahel die Ehre und nimmt euch in eine Serverfarm mit – da der Lesespaß ist Cloud-basiert ist benötigt ihr keinen eigenen Serverraum, um die Geschichte zu öffnen.
Das ist natürlich nicht das einzige, was wir unseren liebsten und literatastischsten Unterstützern bieten, schließlich helft ihr uns die laufenden Projekt-Kosten zu decken und sichert euch damit unsere Dankbarkeit. Deshalb haben wir viele tolle Rewards für euch vorbereitet, mit denen wir euch das Januarloch versüßen wollen. Egal, ob ihr euch Zugang zu unseren Bonus-Stories wünscht, selber eine Gaststory verfassen möchtet oder im Clue Cast verdankt werden wollt, wir haben das passende Neujahrsgeschenk für euch. Ein herzliches, grandiotastisches Dankeschön an alle, die unser Projekt sponsern!

Die Kurzgeschichten | Jeden Freitag um 18 Uhr
Im Januar geht es mit Rahel in die Gemächer und auf den Ponyhof und mit Sarah in ein düsteres Loch – es bleibt also spannend. Wer Einfluss auf eine unserer künftigen Stories nehmen möchte, kann uns Clues und Settings vorschlagen und miträtseln mit, was wir nach euren Vorgaben texten.
Um Pausen im Home Office oder das faul Herumliegen am Wochenende aufzulockern, empfehlen wir euch unser gigantisches Kurzgeschichtenarchiv, in dem 683 Stories auf euch warten. In der Navigation rechts auf der Seite (oder unten in der Mobile-Ansicht) sind sie nach Genre sortiert, auf der Clue-Seite nach Stichworten, und auf Twitter haben wir einen emsigen Bot, der stündlich eine neue Zufallsgeschichte postet.
Solltet ihr im Dezember vor lauter Festtagsstress etwas verpasst haben, sind hier alle Beiträge aus dem letzten Monat nachzulesen:

Die Hörgeschichten | Jeden Dienstag um 18 Uhr
Im Januar beginnen wir voller Elan mit einer neuen ClueCast-Staffel und ihr könnt euch auf sorgfältig inszenierte fiese Farne, üblen Urlaub und kathartische Killer freuen. Den Clue Cast gibt es jede Woche auf unserer Seite, bei Spotify, iTunes, Stitcher, TuneIn, YouTube und auf fyyd.de. Abonnieren lohnt sich, entweder auf der Plattform eurer Wahl oder, noch besser, gleich überall.
Durch den Janaur im Clue Cast werden euch die folgenden Stimmen führen – wir sagen den Helden des Clue Casts Grandio-Danke und wünschen euch viel Spaß mit den Hörgeschichten:

Bonus-Inhalte auf unseren Social Media und in eurer Mailbox
Bevor ihr uns nach dem Zuendelesen der Monatsvorschau noch vermisst, besucht uns auf unseren Social-Media-Kanälen. Auf Twitter sind wir sehr gesprächig und teilen unsere Pflanzen mit euch und auf Facebook sowie Instagram präsentieren wir euch zweimal wöchentlich eine Reise ins Archiv mit unseren im Januar 2019 erschienenen Kurz- und Hörgeschichten. Dazu kommen sonntäglich E-Cards aus unserer Kollektion absurder Schreibfehler und hirnrissiger Wortspiele. Wenn ihr stets auf dem Laufenden bleiben möchtet, laden wir euch dazu ein den Clue Writing Newsletter zu abonnieren. Jeden Samstag bekommt ihr eine knappe Zusammenfassung unserer Veröffentlichungen frei Haus geliefert.

Nun wünschen wir euch einen megalotastischen Start ins neue Jahr. Bleibt zuhause, stürmt keine Regierungsgebäude, lasst euch von niemandem was vorhusten und schaut bald wieder vorbei – wir freuen uns auf euch!

Mit lieben Grüßen und den besten Wünschen
Eure Clue Writer
Rahel und Sarah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.