Biester

„Eugene“, seufzte Reyna schwer atmend und drehte sich auf den Rücken. Die Hitze ihrer Körper wärmte den Raum in den Zwischenwänden. Das Geheimzimmer war gerademal einen knappen Meter breit, reichte dafür vom ersten Stock bis unters Dach und wand sich hinter der Bibliothek entlang bis zur Küche. „Ach, Eugene, ich wünschte wir müssten nie weg.“ Der Angesprochene wischte sich zufrieden murrend Schweiß von Hals und Brust. Ihre Liebelei hielt schon einige Wochen an und Eugene hoffte, dass daraus eine ernsthafte Beziehung werden könnte. […] Weiterlesen

S14E23 | Kontamination

Wir möchten euch herzlich zur dreiundzwanzigsten Episode der vierzehnten Staffel des Hörgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Kontamination“ von Rahel. Wir sollten einfach die Finger von Tierversuchen lassen. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Innenbeleuchtung, Popel, Nichterscheinen, Kälte“ und „Bilderrahmen“ vertextet und sie spielt am Setting „Forschungsbasis“. Der Sprecher dieser Episode ist Klaus Neubauer. […] Weiterlesen

Echte Profis, oder: Wenn Hennen brennen

„Keine Sorge, ich bin Profi“, versicherte Gundel und ließ sich auf dem Stroh nieder. „Ich mache das bereits seit Ewigkeiten in Vollzeit.“
Martha dagegen wirkte wenig überzeugt und flüsterte ihrer alten Freundin zu: „Das sagst du bei jeder, die in die WG einzieht – guck sie dir an, sie ist noch fast ein Küken.“
„Ich kann dich hören, dummes Huhn“, zischte die Neue. „Und ich heiße übrigens Corina.“ […] Weiterlesen

Chartreuse

Diese Kurzgeschichte erschien im Rahmen der achten Clue Writing Challenge.

„Ach, Hagen, was für eine wunderbare Idee du da hattest“, schwärmte Danielle, nahm eine ihrer Haarsträhnen zwischen Zeigefinger und Daumen und kitzelte ihren Freund. „So schön ist’s.“ Um sie herum verteilt stapelten sich Pizzaschachteln, Chipstüten sowie ausgetrunkene PET-Flaschen. Bald vierundzwanzig Stunden lagen die beiden schon im Bett. Ihr Zimmer in der kleinen Pension verfügte über ein Panoramafenster, sie konnten sich kaum von der Aussicht losreißen. Das […] Weiterlesen

Kontamination

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

„Scheiße, sogar die Innenbeleuchtung verstößt gegen die Sicherheitsstandards”, nuschelte Aarush Khatri kaugummikauend.
„Deswegen sind wir hier“, gab Hagen schmunzelnd zurück, stimmte dann aber zu: „Die Anzahl der Übertretungen ist wirklich schockierend. “ Kaum hatte er das gesagt, passierten die beiden eine defekte Tür, die lediglich mit etwas gelbem Klebeband und einem Zettel, auf dem stand „Entrance for […] Weiterlesen

S10E06 | Literitter, oder: Nicht alles ist im Wandschrank

Wir möchten euch herzlich zur sechsten Episode der zehnten Staffel des Hörgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Literitter, oder: Nicht alles ist im Wandschrank“ von Sarah. Manchmal findet auch ein Ritter den Weg in die Bücherstadt. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Taube, Pfau, Seidenbluse, Lampions“ und „Käsekuchen“ vertextet und sie spielt am Setting „Burghof“. Der Sprecher dieser Episode ist Werner Wilkening. […] Weiterlesen

S09E11 | Special zur zweihundertsten Episode | Leichenkonfetti und andere Berufsrisiken

Wir möchten euch herzlich zur elften Episode der neunten Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Leichenkonfetti und andere Berufsrisiken“ von Sarah. Wenn ‚durch Leichenteile waten‘ in der Jobbeschreibung steht, hast du deine Berufung gefunden. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Zweihundert, Zweihunderttausend, Zweihunderternote, Zweihundert Stundenkilometer“ und „Zweihundert Millionen Mikroben“ vertextet und sie spielt am Setting „Zweihundertste Etage“. Der Sprecher dieser Episode ist Klaus Neubauer. Diese Geschichte spielt in einem erweiterten Universum von Sarah. […] Weiterlesen

Alphabet des Abschieds

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

„Manche Leute entscheiden sich dazu, schlimme Dinge zu tun, weil sie dafür bezahlt werden. Andere kümmert es schlichtweg nicht oder sie haben gar ihre Freude daran. Wieder anderen fehlt die Wahl. Dann gibt es mich: Ich habe Prinzipien.
‚Jeder stirbt alleine‘ ist einer dieser Sätze, die man ständig zu hören kriegt und der sich wie ein Mantra in den Hinterkopf einbrennt, wo er darauf […] Weiterlesen